Historisches Patrizierhaus mit vier Wohnungen

7452 Cunter
CHF 1'580'000.–

Impressionen

Grunddaten

Referenz 393
Adresse Sumvei 12
7452 Cunter
Schweiz
Etagen 5
Gebäudevolumen 3'136 m3
Renovationsjahr 2021
Gebäude­versicherungs­wert 1644222

Angebot

Kaufpreis CHF 1'580'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Bergsicht Kachelofen Kinderfreundlich Nichtraucher Parkplatz Ruhig Sonnig Südhang Zweitwohnung

Beschreibung

Willkommen im Herzen von Graubünden! Savognin Bivio Albula ist der richtige Ort für alle, die Natur und viel Abwechslung mögen. Wer genussreichen Urlaub sucht, findet im Surses eine optimale Mischung aus Spass, Erholung und Naturerlebnis. Unsere Ferienregion liegt mitten im grössten Naturpark der Schweiz, dem Parc Ela.
Die Ortschaft Cunter (bis 1943 dt. Conters im Oberhalbstein) liegt auf der rechten Talseite entlang der Julierstrasse auf einer Meereshöhe von knapp 1200 m. Seit den 1960er Jahren konnte das ehemals bäuerliche Dorf vom touristischen Aufschwung in Savognin profitieren. So verdoppelte sich die Einwohnerzahl vom Tiefststand im Jahr 1960 auf rund 250 Personen. Zu Cunter gehört die nördlich des Dorfes gelegene Siedlung Burvagn. Die erstmalige Erwähnung erfolgte im Jahr 1370 als Contra. Die Dorfbrände in den Jahren 1754, 1812, 1824 und 1896 liessen kaum ursprüngliche Bausubstanzen zurück. Mitten im Dorf steht die barocke Kirche S. Carlo Borromäus aus dem Jahr 1677. Der Dorfpatron ziert das Wappen der Gemeinde. Ursprünglich gehörte Cunter zu Riom. Die politische und ökonomische Ablösung dauerte mehr als drei Jahrhunderte. So wurden die Waldungen erst im Jahr 1903 aufgeteilt. Bedeutend ist ein Schatzfund aus dem Jahr 1786 in Burvagn. Teile davon befinden sich heute im Rätischen Museum in Chur sowie im Landesmuseum in Zürich.

Das herrschaftliche Patrizierhaus bei Savognin

Das herrschaftliche Wohnhaus mit seitlich angebautem Treppenhaus wurde nach dem Dorfbrand 1793 von Bundespräsident Remigius Zacharias Scarpatetti wieder aufgebaut. Bedeutender sozialhistorischer sowie baukünstlerischer und architektonischer Zeuge an prominenter Lage oberhalb der Talstrasse. Die Architektur beeindruckt durch hohe Räume, runde Decken sowie wunderschöne Holz- und Steinböden. Heute verfügt das Patrizierhaus über drei grosszügige Wohnungen mit verschiedenem historischem Innenausbau, wobei die Badezimmer und Küchen modernisiert worden sind. In den letzten 25 Jahren wurden Sanierungen und Erneuerungen von rund CHF 350’000.- getätigt, damit die Wohnungen entsprechend rentabel sein können. Darunter fällt ebenfalls der Remise-Ausbau zu einer schönen und stilvollen Wohnung mit viel Holz und Stein. Bereits vergeben und im Verkaufspreis berücksichtigt ist zudem eine Fassadensanierung des Patrizierhauses im Rahmen von CHF 70’000.- im Verlauf vom August 2021. Die zum Haus gehörenden Kunstgegenstände und Ölgemälde im Wert von CHF 100’000.- sind im Preis ebenfalls bereits inbegriffen.

Raumkonzept des Vierfamilienhauses

Im Kellergeschoss befinden sich die alten Grundstrukturen mit einem atemberaubenden Naturkeller sowie der Technikraum mit der im 2017 sanierten Ölheizung für das Patrizierhaus und für die Wohnung in der Remise.

Das Hochparterre verfügt über eine schöne 4 Zi.-Wohnung mit zwei Badezimmern sowie einem Gartensitzplatz und ist unbefristet fest vermietet. Das 1. Obergeschoss bietet ebenfalls eine 4 Zi.-Wohnung welche aktuell zu Ferienzwecken rentabel vermietet wird. Gäste sind jeweils vom erhaltenen Innenausbau sehr beeindruckt und kehren immer wieder gerne zurück. Von dieser Wohnung gelangt man über eine kurze Aussentreppe zur Wohnung in der Remise und in den Hof. Die im 2. Obergeschoss liegende 4 Zi.-Wohnung wird ebenfalls fest vermietet.

Das voluminöse Dachgeschoss wird momentan als Abstellfläche benutzt, bietet jedoch verschiedene Ausbaumöglichkeiten wie z.B. durch eine Erweiterung des Wohnbereichs oder durch eine weitere Wohneinheit.

Die neuste Wohnung befindet sich in der Remise. Von aussen ist sie kaum erkennbar, jedoch verfügt der charmante Innenausbau im Alpenchic-Stil auf zwei Etagen über einen grossen Wohnbereich mit einem loftartigem Schlafzimmer, einer offenen Wohnküche mit Gartenzugang sowie über ein grosses Schlafzimmer, ein Badezimmer und einem zusätzlichen Gäste-WC.

Sind Sie auf der Suche nach einer historischen Immobilie als Mehrgenerationenhaus oder für Ferien- und Renditezwecke? Dann lassen Sie sich bei einer unverbindlichen Besichtigung beeindrucken.

Ansprechpartner

Immobilien Plaz AG
Stradung 36
7460 Savognin
Schweiz
Giulia Guetg

T +41 81 684 27 70

Kontaktformular